Die Heizkostenabrechnung - unser Service für Sie Nach erfolgter Ablesung werden uns die angefallenen Brennstoffkosten sowie Heizungsnebenkosten für den Bemessungszeitraum durch die Hausverwaltung oder dem Liegenschaftseigentümer bekannt gegeben. Die Daten werden von uns auf Plausibilität und Richtigkeit überprüft. Danach erfolgt die Auswertung der Ablesungen über unser EDV-Programm. Eventuelle Vorauszahlungen für Heizung und Warmwasser sowie Mieterwechsel werden dabei selbstverständlich berücksichtigt. Die Heizkosten- und/oder Warmwasserabrechnung wird von uns in 2-facher Ausfertigung erstellt und an die zuständige Hausverwaltung übersendet. Unser Plus bei der Abrechnung:  Die Abrechnung erfolgt in 2-facher Ausfertigung.  Prüfung und Aktualisierung der Stammdaten  Plausibilitätsprüfung Keine Extrakosten für die Erstellung der Zwischenabrechnungen bei Mieter- oder Eigentümerwechsel
Seit 1960 Ihr Partner für die verbrauchsabhängige Abrechnung von Wärme und Wasser.